Eure Lieblinge

Hauptgang posted by

Spare Ribs mit Ofenkartoffeln

Spare Ribs mit Ofenkartoffeln

Dieses Essen lässt das Männerherz höher schlagen, knusprig gebratene Spare Ribs in einer delikaten Marinade mit Kartoffeln und Sour Cream. Und wer keinen Grill zur Hand hat, kein Problem auch die Zubereitung im Backofen bringt ein hervorragendes Ergbenis. Hier sollte man dann zum Schluß die Grillfunktion wählen um das Fleisch schön knusprig zu backen.

Arbeitszeit: Schwierigkeit:
ca. 30 min

 

Für 2 Personen:

Menge Zutaten
1,7 kg Spare Ribs
 4 gr. Kartoffeln, mehlig kochend
200 g Sour Cream
etwas Schnittlauch zum Garnieren
  Marinade:
125 ml Tomatenketchup
70 ml Honig
70 ml Apfelsaft
2 EL Zucker, brauner
1 1/2 TL Ingwerpulver
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
2 EL Worcestersauce
5 EL Sojasauce
2 TL Senf, mittelscharfer
1/2 TL Paprikapulver, edelsüß
2 TL Pfeffer, schwarzer
1 Prise Salz
5 EL Rotwein oder Apfelessig

Utensilien:
Topf Backpinsel 2 Backblech Backpapier Grill Alufolie

 

Zubereitung:
1. Die Zwiebel klein würfeln und den Knoblauch pressen. Die Zutaten für die Marinade in einen kleinen Topf geben und aufkochen, 15 min. köcheln lassen.

2. Die Spare Ribs waschen und trocken tupfen. Die einzelnen Spare Ribs auf je ein großes Stück Alufolie legen und beidseitig dick mit der Marinade einpinseln. Nun die Fleischstücke in Alufolie packen, wenn möglich die Marinade ein paar Stunden oder über Nacht einziehen lassen.

3. Die abgepackten Spare Ribs auf das Backblech legen und bei 150 °C Umluft 2 Stunden garen.

4. Die Kartoffeln gründlich waschen und bürsten und danach einzeln in Alufolie wickeln. Mit einem Messer ein paar Mal in die Alufolie stechen, dadurch kann der Dampf nachher entweichen. Die Kartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Nach 1,5 Stunden die Kartoffeln zu den Spare Ribs in den Ofen schieben.

5. Das Fleisch nach dem Garen noch 10 min. ruhen lassen. In der Zeit den Backofen auf 250 ° C hochheizen und die Kartoffeln noch 30 min darin backen.

6. Während die Kartoffeln noch im Backofen fertig machen die Alufolie von den Spare Ribs entfernen und mit der übrigen Marinade einpinseln. Nun alles auf den Grill schön knusprig grillen.

7. Die fertigen Kartoffeln am besten in der Mitte aufschneiden, die Sour Cream darüber geben und mit etwas Schnittlauch garnieren, die Spare Ribs vom Grill nehmen und genießen!

3 Comments

  • Lecker war’s! :)

    • Das freut mich zu hören 😉 Wie ich schon sagte, das Essen lässt Männerherzen höher schlagen 😀

  • Also DIESE Spare Ribs sind echt einmalig! War sehr sehr lecker

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Vegetarische Rezepte

(v) = Es handelt sich um ein vegetarisches Rezept

(v+) = Das Rezept kann in eine vegetarische Variante umgewandelt werden. Weitere Infos dazu gibt´s im jeweiligen Artikel.

Social Media

FB Like Box